PDF Tools AG - Kundenstimmen - Erfolgsgeschichten

«Proofs to Perfection» mit den 3‑Heights™ PDF Optimizer und Command Line Suite

Ausgangslage

Fine Print setzt eine umfassende Infrastruktur und Prozesse ein, um grosse Volumen von digitalen Daten effizient einzusetzen und aufzubewahren. Im Zuge des Wachstums des Unternehmens ist auch die Anforderung durch die wachsenden Volumen von digitalen Daten gestiegen. 

Dabei waren sowohl die Anforderungen durch den Einsatz mit grossen PDF-Dateien wie auch die Komplexität im Umgangs mit diesen Dateien (Speicherplatz, Dokumenten-Übermittlung) für Fine Print Grund dafür, ein Werkzeug zu suchen, um diese Dateien effizienter und optimaler zu handhaben, ohne dabei auf hohe Qualität verzichten zu müssen.

Umsetzung

Der weitreichende Einsatz der Command Line Suite der PDF Tools mit der DAM Lösung von Papermule ermöglichte es Fine Print, rasch PDF Seiten in grossen PDF Dokumenten in Repro Qualität auszutauschen oder zu erweitern.

Der 3-Heights™ PDF Optimizer wird eingesetzt, um dem Kunden das Dokument in Druckqualität zur Endprüfung mit einem Bruchteil der Grösse des Originaldokuments zur Verfügung stellen zu können.

Kundennutzen

Dateien zu bearbeiten und Dateien zu übermitteln ohne einen Verlust an Qualität wurden durch die Integration der PDF Tools Produkte in den Dokumenten-Management Prozess der Fine Print deutlich verbessert.

Kurzportrait Fine Print

Fine Print (Services) Ltd ist ein privat geführtes Unternehmen im Druckbereich in der Nähe von Oxford, England. Das Unternehmen druckt eine breite Palette von Produkten, vom gewerblichen Farbdruck, Marketing-Material, bis zu graphischen Bannern oder Büromaterial. Fine Print bietet lithographische, digitale und gross-formatige Druck-Dienstleistungen für den Einsatz von innovativer Druck-Technologie der Industrieanbieter Heidelberg, HP Indigo, Epson und Roland an. Überdurchschnittliche Druckqualität mit innovativem Technologie-Einsatz sowie das Vertrauen in die Fähigkeiten der eigenen Mitarbeiter zeichnen den Wert des Unternehmens aus. Fine Print ist seit der Gründung Mitte 1990 sehr erfolgreich und durch stetes Wachstum eines der führenden Druckunternehmen in der Region Oxfordshire mit einem jährlichen Umsatz von rund 4 Millionen £ geworden.