3-Heights™ PDF Printer – Massen Druck vom PDF in C#, Java oder Batch

PDF Dokumente kommen in vielen Geschäftsbereichen vor und bei deren Ausdruck werden verschiedene Anforderungen gestellt. Dazu gehören hoher Durchsatz, hohe Abbildungstreue auch bei komplexen Dokumenten, PDF/A konformer Druck, Druck auf Papier oder in Druckdatenströme wie PS, PCL und XPS.

Qualitativer PDF Druck

Schneller und präziser Druck komplexer PDF auf beliebige Geräte und in PS oder PCL Datenströme

Batch- und Massendruck

Zuverlässiger Massendruck für grosse Volumen mit hoher Durchsatzleistung

Programmatischer Druck 

Detaillierte Steuerung der Druckereinstellungen via Konfiguration oder programmatisch (C#, Java, C++)

Automatisierte Druckersteuerung von PDF Dokumenten aus neuer Vertriebssoftware

Durch den Einsatz des 3-Heights™ PDF Printers erhielt IREKS GmbH eine Software mit vielfältigen Funktionen (Andruck von Wasserzeichen, Einstellung des Papierformats), welches eine gezielte Ansteuerung von Druckfächern ermöglicht.

Massendruck von PDFs bei führendem klinischen pathologischen Labor in Indien

Durch die Einbindung des 3-Heights™ PDF Printers in die Dr. Lal PathLabs Applikation kann das Labor die Berichte in einem festgelegten Zeitrahmen weiterleiten, welcher heute viel kürzer ist, als dies mit der vorherigen Lösung möglich war.

Produktgrafik 3-Heights™ PDF Printer

PDF Printer - Funktionen

  • Druck auf Papier oder virtuelle Drucker und in Datei umleiten
  • Lokal/entfernt drucken
  • Papierformat wählen
  • Schacht wählen
  • Druckqualität wählen
  • Seitenreihenfolge festlegen
  • Druckerspezifische Eigenschaften wählen
  • Farbmanagement steuern
  • Unterstützung von http, https und ftp Datenströmen
  • Rasterbilder (TIFF, JPEG, PNG usw.) drucken
  • Gruppieren von Dokumenten in einem Druckauftrag
  • Wasserzeichen aufbringen (Text, Bild)
  • Drucker pro Host auflisten und Druckereigenschaften auflisten (unterstützte Papierformate, Schächte usw.)
  • Beidseitig drucken
  • Orientierung wählen
  • Mehrere Kopien drucken
  • Positionieren (zentrieren, skalieren, verschieben)
  • Verschlüsselte Dokumente drucken
Funktionsgrafik 3-Heights™ PDF Printer

Conformance

  • ISO 32000-1 (PDF 1.7)
  • ISO 32000-2 (PDF 2.0)
  • ISO 19005-1 (PDF/A-1)
  • ISO 19005-2 (PDF/A-2)
  • ISO 19005-3 (PDF/A-3)
  • TIFFV6

Unterstützte Formate

Eingangsformate

  • PDF 1.0 bis 1.7
  • PDF 2.0
  • PDF/A-1, PDF/A-2, PDF/A-3
  • BMP
  • GIF
  • JBIG2
  • JPEG
  • JPEG2000, JPEG-LS
  • PBM
  • PNG
  • TIFF

Ausgangsformate

  • Druckspool Formate wie PostScript, PCL5, PCL6, AFP
Vergrößerungslinse für unsere PDF-Handbücher und PDF-Beispielcode

HANDBÜCHER

API | ShellService

Einsatzbereiche - PDF-Dokumente drucken

Drucken aus Applikationen

Die PDF Printer Komponente stellt eine flexible Druckfunktion für Applikationen zur Verfügung, welche PDF und Bild Dokumente erzeugen oder verarbeiten.

Weitere Einsatzgebiete

  • Erzeugen von Druckdatenströmen für COLD Anwendungen
  • Belegdrucker in Filialen
  • Druck im Web
  • Druck als letzter Schritt eines Berichtgenerators

Drucke eine PDF Dokument

Drucke alle oder ausgewählte Seiten eines PDF- oder TIFF-Dokuments auf einem bestimmten Drucker.

C# Beispiel:
// Create the printer object
using (Printer printer = new Printer())
{
    // Print input file to one specified printer
    if (!printer.PrintFile(inputPath, printerName, "", firstPage, lastPage))
        throw new Exception(String.Format("Printing input file {0} failed. " + 
            "{1} (ErrorCode: 0x{2:x}).", inputPath, printer.ErrorMessage, printer.ErrorCode));
}
Java Beispiel:
// Create the printer
printer = new Printer();

// Print input file to one specified printer
if (!printer.printFile(inputPath, printerName, "", firstPage, lastPage))
    throw new IOException(String.format("Printing input file %s failed. %s (ErrorCode: 0x%08x).",
        inputPath, printer.getErrorMessage(), printer.getErrorCode()));
C Beispiel:
// Create the printer object
pPrinter = PDFPrnCreateObject();

// Print input file to one specified printer
if (!PDFPrnPrintFile(pPrinter, szInputPath, szPrinterName, _T(""), iFirstPage, iLastPage))
{
    _tprintf(_T("Printing input file %s failed. %s (ErrorCode: 0x%08x).\n"), szInputPath, PDFPrnGetErrorMessage(pPrinter), PDFPrnGetErrorCode(pPrinter));
    iReturnValue = 1;
}
PDF Expert Blog - embedded fonts and PDF mass printing application

The problem with embedded fonts in PDF mass printing applications

PDF is more and more finding its way into mass printing applications. However, PDF spool files often ask too much from a print engine resulting in aborts or, even worse, incomplete prints which may not be noticed. What is special about PDF mass printing...


PDF Rendering 2.0 - next Generation Rendering-Maschinen für das komplexe und einzigartige Grafikmodell von PDF

PDF RENDERING
Informationen zum neuen
PDF Grafikmodell der
Generation PDF 2.0

Speziell - PDF Rendering

Das PDF Grafikmodell ist einzigartig und unterscheidet sich deutlich von den meisten bekannten und verfügbaren Graphic Engines. Was sind die Anforderungen an eine hochwertige PDF Rendering-Maschine und gibt es einen Bezug zu PDF 2.0?

Lesen Sie mehr über den wesentlichen Teil einer guten PDF Rendering-Maschine