3-Heights™ PDF Optimizer - Komprimieren Sie Ihr PDF und reduzieren Sie die Dateigrösse

Der 3-Heights ™ PDF Optimizer optimiert PDF-Dateien, um ihre Verwendung als hochauflösende Dateien zum Drucken oder mit geringerer Auflösung für den elektronischen Dokumentenaustausch oder platzsparende Dokumentenarchivierung zu ermöglichen.

Komprimieren

Verkleinern Sie Ihre Dateien entsprechend Ihren Anforderungen

Optimieren

Definieren Sie Farbschema und Schriftarten für den Druck

Reduzieren

Skalieren Sie die Dokumentinformationen auf die notwendigen Daten

Erweiterte Funktionen zur Optimierung und Komprimierung von PDF-Dokumenten

PDF optimizer - Funktionen

Einfache Konfigurierbarkeit durch Optimierungsprofile:

  • Web-Profil
    • Redundante und überflüssige Daten für den elektronischen Dokumentenaustausch entfernen
    • Bilder: Auflösung verkleinern, zuschneiden und Komprimierung optimieren
    • Zusammenführen und Optimieren von Schriften
    • Linearisierung der Ausgabe
    • Farben nach RGB konvertieren
  • Archiv-Profil
    • Redundante und überflüssige Daten für die Archivierung entfernen
    • Intelligente Bildkomprimierung
    • Zusammenführen und Optimieren von Schriften
  • Druckprofil
    • Redundante und überflüssige Daten für den Druck entfernen
    • Bilder: Auflösung verkleinern, Zuschneiden und Komprimierung optimieren
    • Zusammenführen und Optimieren von Schriften
    • Farben nach CMYK konvertieren

Funktionen und Detailkonfigurationen zur Optimierung von Bildern

  • Separat konfigurierbare Komprimierung von bi-tonalen, indexierten und kontinuierlichen (d.h. Farb- und Graustufen) Bildern
  • DPI definieren, ab wann Bildauflösungen verkleinert werden sollen
  • Zielauflösung in DPI für die Verkleinerung der Bildauflösung
  • Komprimierung der Bilder optimieren
  • Komprimierungsauswahl erzwingen
  • Farbkonvertierung nach CMYK, RGB oder Graustufen
  • Unsichtbare Teile von Bilder entfernen
  • Anzahl Farbkanäle reduzieren welche für Bilder, Bildmasken und XY verwendet werden
  • Falls anwendbar, Soft Masks in Image Masks umwandeln
  • Mixed Raster Content (MRC) Optimierung für Bilder
  • Farbmanagement-Engine wählen
  • Bilder vollständig entfernen und durch leere XObjects ersetzen

Funktionen und Detailkonfigurationen zur Optimierung von Schriften

  • Schriften optimieren
  • Zusammenführen von kompatiblen Schriftprogrammen und Schriften
  • Type1 Schriften komprimieren (nach CFF konvertieren)
  • Schriftprogramme entfernen

Funktionen zur Optimierung des Seiteninhalts

  • Entfernen ungenutzter Ressourcen
  • Automatische Seiteninhalt Optimierung
  • Entfernen oder Auflösen von Formularfeldern und Annotationen

Detailkonfigurationen zum entfernen von:

  • Redundante Objekte
  • Eingebettete Standardschriften (e.g. Courier, Arial, Times)
  • Eingebettete, nicht symbolische Schriften
  • Überflüssige Dateiinformationen
  • Artikel threads
  • Alternative Bilder
  • Metadaten
  • Page piece Information
  • Output intent
  • Strukturinformationen (Document structure tree including markup)
  • Miniaturenansichten (Thumbnails)
  • Spider (web capture) Information

Features und Konfiguration auf Dateiebene

  • Verschlüsselte Eingabedateien lesen
  • Verschlüsseln und Zugriffsberechtigung setzen für die Ausgabedatei
  • Verarbeitung von Dateien im Zwischenspeicher
  • Automatisches Entfernen veralteter Objekte aus früheren Änderungen der Datei
  • Minimale PDF-Version der Ausgabedatei festlegen
  • Linearisieren der Ausgabedatei für eine schnelle Webansicht

Auflistungs- und Extraktionsfunktionen

  • Auflisten von Schriftarten und deren Eigenschaften
  • Auflisten und Extrahieren von Bildern und deren Eigenschaften
  • Anzahl Seiten extrahieren
  • Fehlercode

Compliance

  • ISO 32000-1 (PDF 1.7)

Unterstützte Formate

Eingangsformate

  • PDF

Ausgangsformate

  • PDF
Vergrößerungslinse für unsere PDF-Handbücher und PDF-Beispielcode

HANDBÜCHER

API | Shell | Service

Einsatzgebiete - individuelle PDF-Komprimierung

Web & Postausgang

Im Web sind kurze Antwortzeiten gefragt. Wenn Online Publikationen oder Dokumentationen langsam laden, verlieren potentielle Kunden das Interesse.

Genauso wie schlecht komprimierte PDF-Dokumente E-Mails unnötig gross machen und die Kommunikation verlangsamen oder den Austausch von Dokumenten per E-Mail insgesamt verhindern.

Kleine und linearisierte PDF Dokumente verkürzen die Antwortzeiten erheblich und verbessern die Prozesse des E-Mail-Versandes deutlich.

Druckvorstufe

In der Druckvorstufe liegen die Prioritäten bei der korrekten Wiedergabe und beim Minimieren der Farbmenge beim Druck. So können z. B. alle Farben nach CMYK umgewandelt werden.

Archiv

Anforderungen bei der Archivierung variieren; z. B. sollen in einem Fall alternative Bilder mitarchiviert werden, im anderen Fall nicht. Gemeinsam ist sicher, dass keine redundanten und unnötigen Daten archiviert werden. Die selektiven Optimierungsmöglichkeiten in der 3-Heights™ PDF Optimizer Komponente lassen genau diese Konfigurationen zu.

Weitere Einsatzgebiete

  • Web Publishing Plattform
  • Als Optimierungsschritt nach dem Assemblieren von Dokumenten aus heterogenen Quellen
  • Konvertierung von Farben zur Vereinheitlichung des Farbraumstandards im Unternehmen

Checkliste zur Optimierung von PDF Dokumenten

Identifizieren des Zielanwendungsbereichs  
zum Beispiel:

  • Web (kleine Grösse, kurzer Download, schnelle Anzeige)
  • Drucken (korrekte Schriften, richtiges Farbschema, passende Auflösung)
  • Archivierung (eingebettete Schriften, Farbprofile, Metadaten)
  • Gescannte Dokumente (verlustfreie Bildkomprimierung für OCR-Engine)
  • Besondere Anforderungen

Angemessene Optimierungseinstellungen anwenden
zum Beispiel:

  • Farbraum
  • Auflösung
  • Schriftarten
  • Farben/Monochrome Kompression
  • Bi-Tonale Kompression
  • Redundandte Objekte
  • Article thread
  • Formularfelder
  • Alternative Bilder
  • Metadaten
  • Page piece info
  • Dokumentstrukturbaum
  • Thumbnails
  • Spider

          #Beispiel – Optimieren eines PDF-Dokuments für die Nutzung im Web

          Die Dateigröße von Dokumenten, die für Internetanwendungen genutzt werden, sollte klein gehalten werden. Dadurch benötigen sie weniger Speicherplatz auf dem Web-Server und lassen sich schneller übertragen, was die Downloadzeiten verkürzt. Um die Dateigröße so weit wie möglich zu reduzieren, können alle Informationen gelöscht werden, die für eine Darstellung des Dokuments ohne sichtbare Verluste nicht zwingend erforderlich sind.

          Ein PDF-Dokument für die Nutzung im Web optimieren

          Im vorliegenden Beispiel verwenden wir ein vordefiniertes „Web“-Optimierungsprofil, das den Optimizer für diesen Zweck optimal konfiguriert. Um die Dateigröße noch weiter zu reduzieren, passen wir die Farbschwelle DPI und die Farbauflösung DPI so an, dass alle Farbbilder mit einer Auflösung von mehr als 150 DPI auf 96 DPI herunterberechnet werden.

          Die allgemeine Vorgehensweise:

          1. Konfigurieren Sie den PDF Optimizer mit dem vordefinierten „Web“-Optimierungsprofil (eine detaillierte Beschreibung finden Sie im Handbuch).
          2. Passen Sie spezifische Einstellungen, die Sie anders konfigurieren möchten als im Profil vorgegeben, an.

          Im Handbuch finden Sie eine detaillierte Beschreibung aller Einstellungen und Optimierungsprofile.

          using System;
          using Pdftools.Pdf;
          using Pdftools.PdfOptimize;
          
          namespace PdfOptimizerSamples
          {
              class OptimizeForWebSample
              {
                  /// <summary>
                  /// Optimizes a given PDF document for the web and saves the result to a new file
                  /// </summary>
                  /// <param name="inFilePath">Path to input PDF document</param>
                  /// <param name="outFilePath">Path to resulting PDF document</param>
                  public static void OptimizeForWeb(string inFilePath, string outFilePath)
                  {
                      // 1. Create new PDF optimizer
                      using (Optimizer opt = new Optimizer())
                      {
                          // 2. Open input document
                          if (!opt.Open(inFilePath, String.Empty))
                          {
                              Console.WriteLine("Unable to open input file (" + opt.ErrorCode + ")");
                              return;
                          }
          
                          // 3. Configure the optimizer for web viewing
          
                          // Using the web profile configures the optimizer with the optimal settings for web viewing
                          opt.Profile = PDFOptimizationProfile.eOptimizationProfileWeb;
          
                          // Adjust individual values. 
                          // The web profile e.g. compresses all color images with a resolution higher than 210 DPI to 150 DPI.
                          // For a higher compression, this example overrides the profile settings as follows:
                          opt.ColorThresholdDPI = 150;
                          opt.ColorResolutionDPI = 96;
          
                          // 4. Optimize document according to optimizer settings and save as new document
                          if (!opt.SaveAs(outFilePath, String.Empty, String.Empty, PDFPermission.ePermNoEncryption))
                          {
                              Console.WriteLine("Error while optimizing (" + opt.ErrorCode + ")");
                              return;
                          }
          
                          // 5. Close the currently open input files
                          opt.Close();
                      }
                  }
              }
          }
          
          pdfoptimize -pr web -dct 150 -dcr 96 in.pdf out.pdf
          # -pr web: use web optimization profile as a starting point
          # -dct 150: set threshold for color images to 150 DPI
          # -dcr 96: color images higher than the above threshold will be resampled to 96 DPI
          Produktgrafik 3-Heights™ PDF Optimizer

          Diese Möglichkeiten bietet Ihnen der 3-Heights™ PDF Optimizer

          • Zahlreiche Funktionen für eine individuelle Optimierung
          • Voreingestellte Optimierungsprofile für unterschiedliche Anwendungen
          • Effiziente Komprimierung dank leistungsfähiger Algorithmen und Methoden
          • Einsetzbar für die individuelle Verarbeitung sowie die Massenverarbeitung
          • Leistungsfähige Komponenten, die sich durch hohe Qualität, Stabilität und Skalierbarkeit auszeichnen

          ☎ +41 43 411 44 51   ✉ pdfsales(at)pdf-tools.com

          Qualitätssicherung
          Schlichte, schlanke und konforme PDF-Dokumente ohne Qualitäts- und Informationsverlust.

          Speicherplatz
          Deutliches Speicherplatzersparnis im entsprechenden Anwendungsbereich – besonders für ein langfristiges, digitales Datenarchiv geeignet.

          Zeit
          Effiziente Verarbeitung dank der 3-Heights™ Architektur. Schnelle Darstellung von Dokumenten, kurze Download-Zeiten und optimale Suchfunktionen dank der Eliminierung redundanter Daten und einer anwendungsorientierten PDF-Optimierung.

          Logo inbro

          Kompression von PDF Dokumenten in Professional Digital Printing Software

          Prozesse wurden schneller und verlässlicher und ermöglichten inbro weitere Investitionen im Bereich Cloud Computing zu tätigen, um damit wirksam und kostengünstig weiteres Wachstum zu erzielen. Aufgrund dieser Weiterentwicklung konnte die vorhandene Infrastruktur auch um eine verwaltete Maschine reduziert werden.

          Logo Fineprint

          «Proofs to Perfection» mit den 3‑Heights™ PDF Optimizer und Command Line Suite

          Dateien zu bearbeiten und Dateien zu übermitteln ohne einen Verlust an Qualität wurden durch die Integration der PDF Tools Produkte in den Dokumenten-Management Prozess der Fine Print deutlich verbessert.

          PDF Expert blog - PDF document's color space - rich black vs true black

          Replacing rich black by true black in PDF documents

          When it comes to printing then all colors in a PDF document are transformed to the native color space of the printing device. If, e.g. a text uses a black RGB color then it is transformed to an equivalent CMYK value which contains contributions from all four color channels...


          PDF Expert Blog - embedded fonts and PDF mass printing application

          The problem with embedded fonts in PDF mass printing applications

          PDF is more and more finding its way into mass printing applications. However, PDF spool files often ask too much from a print engine resulting in aborts or, even worse, incomplete prints which may not be noticed. What is special about PDF mass printing...


          Spezial - Optimierung

          Optimization - Reduzieren Sie Ihre Dokumente aufs Maximum

          So ist es unvermeidlich, den Archivierungsprozess unter Kontrolle zu halten und sich dabei auch auf die Optimierung zu konzentrieren. Ein Punkt der Verbesserung ist die Datei-Optimierung selber.

          Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Optimierung und Komprimierung von Dokumenten.