Beispiele-Übersicht

Verschlüsselung

Entschlüssle ein PDF Dokument

Die Verschlüsselung eines PDF Dokuments entfernen. Ein Passwort muss mitgegeben werden, wenn das Dokument ein Passwort zum Öffnen benötigt. Erstelle ein neues PDF Dokument ohne Verschlüsselung und mit vollen Zugriffsrechten.


Verschlüsseln eines PDF Dokuments

Setze einen Benutzer- und ein Eigentümerpasswort für das Ausgabedokument. Wenn ein Benutzerkennwort festgelegt ist, ist eines der beiden Kennwörter erforderlich, um das Ausgabedokument zu öffnen. Wenn das Benutzerpasswort eine leere Zeichenkette ist, kann das Dokument ohne Passwort geöffnet werden. Der Benutzer kann das Dokument drucken, darf aber keine anderen Aktionen, wie z.B. die Textextraktion, durchführen, es sei denn, er kennt das Besitzerpasswort.

Signierung

Massensignierung von PDF Dokumenten

Durchsuche ein Verzeichnis und seine Unterverzeichnisse und füge eine Signatur zu allen vorhandenen PDF Dateien hinzu. Beschleunige den Signaturprozess durch parallele Ausführung. Sammle alle signierten Dokumente in dem definierten Ausgabeverzeichnis.


Signiere ein PDF mit dem Windows Cryptographic Provider

Verwende den Windows Cryptographic Provider, um auf ein Zertifikat zuzugreifen und die notwendigen kryptografischen Algorithmen zu erhalten. Zugriff auf das Zertifikat über seinen Common Name (CN).


Signieren Sie ein PDF mit DigiCert-QuoVadis sealsign

Füge einem PDF Dokument eine digitale Signatur hinzu. Verwende dafür den DigiCert-QuoVadis SealSign-Service, um die Signatur zu erstellen. Stelle verschiedene obligatorische Eigenschaften wie die Konto-ID, das Passwort für den Zugriff auf das Konto, die Kunden-ID und den PIN-Code ein, um den Signaturschlüssel zu aktivieren.


Signieren Sie ein PDF mit dem GlobalSign Digital Signing Service

Füge eine digitale Signatur mit Zeitstempel zu einem PDF Dokument hinzu. Verwende dabei den GlobalSign Digital Signing Service. Konfiguriere die Eigenschaften des Anbieters, wie z.B. Client-Zertifikat, dessen Passwort und Zugangsdaten.


Signieren Sie ein PDF mit PKCS#11 Provider

Verwende einen PKCS#11-Provider, um auf das Zertifikat zuzugreifen und die notwendigen kryptografischen Algorithmen zu erhalten. Verwende den Common Name, um auf das Zertifikat zuzugreifen.


PDF signieren mit Swisscom All-in Signing Service

Füge einem PDF Dokument eine digitale Signatur hinzu. Verwende den Swisscom All-in Signing Service, um die Signatur zu erstellen. Setze verschiedene obligatorische Eigenschaften wie das Client-Zertifikat, ein Passwort, die Kundenidentität und ein DSS-Profil.


Signiere ein PDF mit dem SwissSign Digital Signing Service

Sichere die Authentizität und Integrität eines PDF Dokuments, durch das Hinzufügen einer Signatur und einen Zeitstempel. Verwende den SwissSign Digital Signing Service, um die Signatur zu erstellen. Lege verschiedene obligatorische Eigenschaften fest, wie z.B. das Client-Zertifikat und sein Passwort.


Signieren Sie ein PDF mit dem SwissSign SuisseID Signing Service

Verwende den SwissSign SuisseID Signing Service, um die Signatur zu erstellen. Füge zusätzlich einen Zeitstempel hinzu, um die Authentizität der Signatur zu erhöhen. Drucke ein visuelles Erscheinungsbild der Signatur auf der ersten Seite des PDF Dokuments.


Visuelle Darstellung eines signierten PDF Dokuments erstellen

Unterschreibe das PDF Dokument und bringe ein visuelles Erscheinungsbild der Signatur auf einer bestimmten Seite des Dokuments an. Gestalten Sie das visuelle Erscheinungsbild und definieren Sie die Position innerhalb der Seite.

Zeitstempel

Setze Zeitstempel auf ein PDF mit Windows Cryptographic Provider

Verwende den Windows Cryptographic Provider, um einen Zeitstempel anzubringen.


Zeitstempel auf ein PDF setzen mit GlobalSign Digital Signing Service

Erzeuge mit den GlobalSign Digital Signing Services einen Zeitstempel.


Setzen Sie Zeitstempel auf ein PDF mit einem PKCS#11 Provider

Verwende den PKCS#11 Provider, um einen Zeitstempel hinzuzufügen.


Setzen Sie Zeitstempel auf ein PDF mit Swisscom All-in Signing Service

Generiere mit dem Swisscom All-in Signing Service einen Zeitstempel.


Zeitstempel auf ein PDF anbringen mit SwissSign Digital Signing Service

Erzeuge mit dem SwissSign Digital Signing Service einen Zeitstempel.

PAdES

PAdES-B-LTA-Signatur auf einem PDF Dokument erstellen

Ergänze ein PDF Dokument mit einer PAdES-B-T-Signatur zu einem PDF Dokument mit einer PAdES-B-LTA-Signatur oder verlängere die Gültigkeit eines Dokuments mit einer bestehenden PAdES-B-LTA-Signatur. Sofern verfügbar, werden Signaturvalidierungsinformationen für alle Signaturen des Dokuments hinzugefügt und ein neuer Zeitstempel angebracht. Die Validierungsinformationen enthalten alle öffentlichen Zertifikate der Vertrauenskette des signierenden Zertifikats und die Widerrufsdaten (OCSP oder CRL) für alle Zertifikate, die Widerrufsinformationen unterstützen.


PAdES-B-T-Signatur im PDF Dokument erstellen

Füge eine digitale Signatur mit einem Zeitstempel-Token einem PDF Dokument hinzu, das dem PAdES-Standard entspricht.

Signaturen Validierung

Validierung digitaler Signaturen

Überprüfe, ob alle Signaturen eines PDF Dokuments gültig sind. Verwende dafür einen kryptographischen Provider, um auf das Zertifikat zuzugreifen und die notwendigen kryptographischen Algorithmen zu erhalten. Im Falle einer ungültigen Signatur melde die Ursache. Überprüfe, ob das Dokument nach dem Hinzufügen der letzten Signatur verändert wurde.

Stempel

Überarbeite den Entwurf eines Dokuments mithilfe dem Anbringen eines Stempels

Bringe einen Stempel auf das PDF Dokument, um die Revision sichtbar zu machen. Unterschreiben Sie gleichzeitig das Dokument, um die Authentizität der Revision zu belegen.


Einem PDF Dokument ein Wasserzeichen hinzufügen

Setze auf jede Seite eines PDF Dokuments ein Wasserzeichen, das der Seitengrösse entsprechend skaliert wird. Verwende eine XML-Datei für das Design und die Position des Wasserzeichens.

In Memory

PDF im Speicher signieren

Lese ein PDF aus einem Byte-Stream, signiere es und geben Sie das Ergebnis als Byte-Stream zurück. Verwende einen kryptographischen Provider, um auf das Zertifikat zuzugreifen und die notwendigen kryptographischen Algorithmen zu erhalten. Zu Demonstrationszwecken wird der PDF-Byte-Stream aus einer Datei erzeugt und der resultierende Byte-Stream wird in eine Datei zurückgeschrieben.