HomeNews Smallpdf erwirbt PDF Tools
image

Smallpdf erwirbt PDF Tools, einen führenden Anbieter von Technologie zur Dokumentenverarbeitung

Smallpdf, der in Zürich ansässige Anbieter von Lösungen für das Dokumenten- und Vertragsmanagement und eine der 200 meistbesuchten Websites der Welt mit über 50 Millionen aktiven Nutzern pro Monat, hat das Schweizer Unternehmen PDF Tools für einen Kaufpreis von 30 Millionen US-Dollar übernommen. Diese Akquisition erfolgt zu einem Zeitpunkt, in dem Smallpdf ein starkes Wachstum verzeichnet und seine Position als führende Kraft im weltweiten Dokumentenmanagement-Markt mit einem Volumen von 22 Milliarden Dollar festigt.

PDF Tools ist ein führender Anbieter von Technologie für die Dokumentenverarbeitung, der 2002 gegründet wurde und sich auf die hervorragende Qualität und Sicherheit der PDF-Ausgabe spezialisiert hat. Die unübertroffenen Fähigkeiten in der Dokumentenverarbeitung, insbesondere die Komprimierung und die erstklassigen Softwarelösungen, sowie der Schweizer Entwicklungsstandard haben PDF Tools zur ersten Wahl für über 6.000 Kunden in 70 Ländern gemacht, darunter Smallpdf, Lufthansa, UBS und Swiss Life.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns, diesen Meilenstein in der Entwicklung von Smallpdf bekannt zu geben“, sagt Dennis Just, CEO von Smallpdf. „PDF Tools ist seit Jahren ein hervorragender Partner für uns. Ihre marktführenden Lösungen für die Darstellung, Bearbeitung und Konvertierung von Dokumenten sind das Rückgrat von Smallpdfs meistgenutzten Produkten. Der Zusammenschluss wird uns dabei helfen, unsere Produkt-Roadmap zu beschleunigen, um unsere benutzerfreundlichen Softwarelösungen für das Dokumentenmanagement noch leistungsfähiger zu machen und unseren aktuellen und zukünftigen Kunden einen noch größeren Nutzen zu bieten.“

Seit der Gründung im Jahr 2013 hat sich Smallpdf von einem einfachen PDF-Komprimierungstool zu einer Suite von über 20 PDF-Tools mit mehr als einer Milliarde Lifetime-Nutzern aus allen Ländern der Welt entwickelt. Das Unternehmen hat seine Mitarbeiterzahl im letzten Jahr mehr als verdoppelt und beschäftigt nun über 90 Mitarbeiter in den Niederlassungen in Zürich, Belgrad und dem neu eröffneten Büro in Barcelona. Diese Akquisition wird das Kernangebot des Unternehmens und die Möglichkeiten der vertikalen Integration stärken und die Expansionsmöglichkeiten in neue Marktsegmente und Produktlinien verbessern.

Die Übernahme wurde durch Smallpdfs starken positiven Kapitalertrag ermöglicht. Sie kommt zu einem Zeitpunkt hohen Wachstums und starker Expansion für Smallpdf und wird dazu beitragen, die Position des Unternehmens als globaler Marktführer im Bereich PDF-Management und -Technologie zu festigen. Das Lösungsangebot von PDF Tools wird Smallpdfs Vision ergänzen, seinen Anwendern und Kunden eine umfassende Dokumentenmanagement-Lösung anzubieten.

Hans Bärfuss, Gründer und CEO von PDF Tools, erklärt: „Dies ist der nächste große Schritt für PDF Tools, und wir sind zuversichtlich, dass er unseren Kunden und Mitarbeitern mehr Nutzen bringen wird. Ich werde in eine beratende Funktion übergehen und freue mich, dass PDF Tools in den Händen einer anderen Schweizer Erfolgsgeschichte mit ähnlichen Werten wie den unseren liegt. Da beide Unternehmen an Qualitätsprodukte mit Schweizer Exzellenz glauben, erwarten wir einen reibungslosen Übergang und Kompatibilität in Bezug auf Arbeitsethik und Kultur mit Smallpdf.“

Aufgrund des starken Wachstums und der Expansion sucht Smallpdf aktiv nach neuen Mitarbeitern in Zürich, Belgrad und Barcelona. Smallpdf hat ein hybrides Arbeitsmodell eingeführt, das allen Mitarbeitern gerecht wird, und bietet darüber hinaus eine Reihe von Vorteilen, die ein abwechslungsreiches und erfüllendes Arbeitsleben ermöglichen. Alle aktuellen Stellenausschreibungen gibt es hier zu sehen.

Über Smallpdf

Smallpdf ist ein preisgekröntes Unternehmen aus der Schweiz, dem Land der Uhren, Banken und des klaren Designs, das eine Reihe von cleveren Dokumentenmanagement-Tools für jedermann anbietet - für die Arbeit, für zu Hause, für das Leben. Smallpdf wurde 2013 in der Schweiz gegründet und bietet eine einfache, sichere und zuverlässige Antwort auf die PDF-Herausforderungen der Welt und hat sich zur beliebtesten und vertrauenswürdigsten PDF-Software der Welt entwickelt. Seit 2013 haben wir über eine Milliarde Nutzer in 24 verschiedenen Sprachen und in jedem Land der Welt versorgt!

Smallpdf lässt sich nahtlos in berufliche und private Aufgaben integrieren, steigert die Produktivität und vereinfacht die Verwaltung von Dokumenten mit Tools zum Komprimieren, Konvertieren, Bearbeiten, Unterschreiben, Schützen und Entsperren von PDF-Dokumenten in nur wenigen einfachen Schritten.

Smallpdf.com ist die meistbesuchte Website in der Schweiz und zählt konstant zu den 200 meistbesuchten Websites der Welt. Das Smallpdf-Team arbeitet unermüdlich daran, seine Server für die über 50 Millionen monatlichen Nutzer in Topform zu halten. Wir sind der Meinung, dass einfache Softwarelösungen für jeden zugänglich sein sollten. Deshalb ist unsere Software erschwinglich, einfach zu bedienen und geräteunabhängig.

Nutzer können exklusiven, unbegrenzten Zugang erhalten, indem sie Smallpdf Pro abonnieren, das eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen wie verknüpfte Tools, Massenverarbeitung und Offline-Zugriff über die Smallpdf Desktop App bietet. Für Teams und Unternehmen gibt es Smallpdf für Teams und Smallpdf für Unternehmen, die alle Funktionen von Smallpdf Pro und zusätzliche Vorteile wie vorrangigen Support, Rechnungsmanagement und Mengenrabatte bieten.

Willkommen bei Smallpdf, der ersten und einzigen PDF-Software, die du lieben wirst.

Über PDF Tools

Die PDF Tools AG ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen und Programmierkomponenten für die Erstellung, Bearbeitung, Wiedergabe und Archivierung von PDF- und PDF/A-Dateien. Das Unternehmen wurde 2002 von dem international renommierten Experten Dr. Hans Bärfuss gegründet. Heute hat die PDF Tools AG über 6.000 Kunden in 70 Ländern. Darüber hinaus werden die PDF-Programmierkomponenten und -Werkzeuge des Unternehmens über ein internationales OEM-Partnernetzwerk täglich von Tausenden von Anwendern auf der ganzen Welt eingesetzt.

Das Unternehmen bietet PDF-Standardlösungen und -Komponenten an, die sich durch ihre Skalierbarkeit, hohe Performance und Plattformunabhängigkeit auszeichnen. Die Software ist sowohl für Server als auch für Einzelarbeitsplätze geeignet. Die Architektur ist auf die effiziente Verarbeitung großer Mengen von Dokumenten ausgelegt. Die Technologien werden von Entwicklern, Integratoren, Beratern und großen IT-Abteilungen für ihre Informations- und Dokumentenprozesse eingesetzt. OEM-Partner binden die Technologien in ihre eigenen Produkte und Lösungen ein, um diese zu erweitern. PDF Tools AG ist der Schweizer Vertreter im ISO-Komitee für PDF/A und PDF 1.7.


Questions & Answers

  • Who is Smallpdf? Made in Switzerland, the land of watches, banks, and clean design, Smallpdf is an award-winning company that offers a suite of clever document management tools for everyone—for work, for home, for life. Founded in Switzerland in 2013, Smallpdf provides a simple, secure, and reliable answer to the world's PDF challenges, and has become the most loved and trusted PDF software on the planet. We've served over a billion users in 24 different languages since 2013, and in every country in the world!
  • When did the acquisition take place? The acquisition of PDF Tools by Smallpdf was officially announced in Zurich on Monday, March 7th, 2022.
  • Why did the acquisition take place? PDF Tools and Smallpdf have enjoyed a longstanding relationship, where PDF Tools’ best-in-class document processing technology has been powering some of Smallpdf’s most popular products, such as its tools to compress and edit PDFs. Beyond providing innovative PDF solutions to a global customer base, both Swiss-based companies also share common values as well as a unified vision for the future of the document management space.
  • How will the acquisition affect PDF Tools in the short term? PDF Tools will remain its own brand and will continue to operate its day-to-day activities independently from Smallpdf. Founder, Hans Bärfuss, will remain on board PDF Tools in an advisory role and will continue to contribute to product development.
  • How will the acquisition affect PDF Tools in the long term? PDF Tools and Smallpdf will aim to provide clients with a bolstered joint product offering comprising a complete suite of document management solutions accessible to users the way they want, from developer and enterprise to end-user solutions. With this shared product vision in mind, the ability to join forces will allow PDF Tools to accelerate its product roadmap and thus deliver additional value to customers even more rapidly. Additionally, they will double down on efforts to provide world-class service by building a dedicated customer success team.
  • Will the acquisition affect PDF Tools’ customers? The acquisition of PDF Tools will not affect services to any of its customers, nor disrupt or delay any ongoing negotiations between PDF Tools and organizations with an active interest in our product offerings.
  • Will PDF Tools be relocating? PDF Tools will continue to operate from its headquarters located in Oerlikon, Zurich.
  • Will there be any disruption to services? PDF Tools will continue to be fully operational following the acquisition announcement on Monday, March 7th, 2022.
  • Can we meet the team at Smallpdf? The management team at Smallpdf would welcome the opportunity to meet with you virtually, or in-person at one of our office locations. Please contact sales@smallpdf.com for any meeting enquiries.
  • How can I get in touch if I have any questions? If you have any questions for the Smallpdf or PDF Tools teams, please write to us at sales@smallpdf.com or pdfsales@pdf-tools.com and we’d be happy to get back to you.
image