Newsletter Januar 2022

Liebe Leserinnen und Leser

Hoffnungsvoll starten wir das neue Jahr. Wir wünschen Ihnen allen ein glückliches, erfolgreiches, aber vor allem gesundes 2022!

Einige Neuigkeiten sind für Sie unter unserem Christbaum gelegen: Mit dem neuen Web Client können Sie unseren Conversion Service nun noch einfacher testen und zwar im Browser. Passend dazu hat das Christkind alle Workflows in eine Website gepackt und die Silvesterrakete haben wir mit tegoly und seiner eSign-Lösung für MS Teams gezündet.

Frohes Lesen!

Ihr PDF Tools Team

image

Mit Web Client wird Conversion Service testen jetzt noch einfacher

Wir haben für Sie das Testen und Evaluieren des 4-Heights® Conversion Service noch einfacher gemacht – mit einem Web Client. Nun haben Sie die Möglichkeit, den GUI Client des Conversion Service ganz bequem in Ihrem Browser und ohne Installation auszuprobieren. Im Web Client sind alle fünf Verarbeitungs-Workflows mit Standardeinstellungen enthalten. Was Sie dafür benötigen sind nur Ihre Zugangsdaten von „My PDF Tools“. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben sollten, können Sie sich hier ein neues setzen: zu My PDF Tools.

Hier geht's zum Web Client
image

Alle Conversion Service Workflows auf einen Blick

In vergangenen Ausgaben des Newsletters haben wir die verschiedenen Workflows zur automatischen Verarbeitung von Dokumenten im Detail vorgestellt. Alle Informationen zu den Workflows Archive PDF/A-2, Archive PDF/A-3, Conversion, Dossier und Invoice finden Sie nun auf einen Blick auf unserer Website.

Zur Erinnerung: Der 4-Heights® Conversion Service ist eine PDF-Konvertierungssoftware zur Automatisierung der Dokumentenverarbeitung und bietet daher Workflows für verschiedene Anwendungen. Man kann sich den Conversion Service als eine Fabrik für Dokumentenkonvertierung mit mehreren Produktionslinien (Workflows) vorstellen. Eine Produktionslinie besteht aus einer Reihe von Verarbeitungsschritten (z.B. validieren, OCR, konvertieren, zusammenführen, signieren usw.)

Conversion Service Workflows
image

eSign-Lösung tegoly für MS Teams – powered by PDF Tools

tegoly ist mit der Aufgabe an den Start gegangen, funktionale Anwendungen für MS Teams User zu entwickeln, um Lücken zu schliessen und Prozesse zu vereinfachen. Mit tegolySIGN stellt das Start-up eine intuitive elektronische Signaturlösung bereit, die vollständig in Microsoft Teams integriert ist. Hierbei kann der Nutzer PDF-Dokumente direkt aus MS Teams mit Signaturfeldern versehen und an interne sowie externe Unterzeichner senden.

Dafür benötigte tegoly einen PDF-Viewer, der mit jedem Browser und MS Teams kompatibel ist, und eine Komponente zur Aufbringung von Signaturen auf PDFs. Hinzu kommt die Anforderung, dass diese Tools unter .NET Core lauffähig sind.

Ganze Success Story lesen