PDF Tools AG - Homepage
   
PDF Tools > News & Events > News 11-2010

News 11-2010

27. Oktober 2010

PDF Tools Produkte wieder ein Schritt voraus!

Final Release 3-Heights™ 1.91 und Classic 3.4

Presse: Digitale Langzeitarchivierung bei KMU: Kein Thema – oder doch?

Beispiele von Neukunden, die auf die Produkte der PDF Tools zählen

Neuer Standort in Bachenbülach/Zürich

 

 

PDF Tools Produkte wieder ein Schritt voraus!

Mit dem Final Release 1.91 bei der 3-Heights™ Produktfamilie sowie dem Final Release 3.4 bei den Classic Tools möchte die PDF Tools AG einmal mehr ihren Anspruch an die überdurchschnittliche Qualität und Performanz ihrer Produkte unterstreichen. Mit der Erweiterung der Funktionalitäten und zahlreichen Verbesserungen der Produkte erhalten unsere Kunden mächtige PDF-Werkzeuge. Wir freuen uns, Ihnen diese kurz vorzustellen. Weitere Informationen finden Sie wie immer in den Release Notes.

 
 

Final Release 3-Heights™ 1.91 und Classic 3.4

Mit der finalen Version 1.91 der 3-Heights™ Familie werden zwei neue Produkte freigegeben. Das PDF Merge Split API ist speziell für das rasche Zerlegen und Zusammenfügen von Seiten aus vielen und grossen Dokumenten konzipiert. Insbesondere werden PDF/A Eingangsdokumente auch wieder als PDF/A Ausgangsdokumente erzeugt. Sollen PDF/A konforme Dokumente von Grund auf programmatisch erzeugt werden, ist dafür die PDF Creator Library bestens geeignet.

Mit der PDF Security Komponente und dem PDF to PDF/A Converter sind die Funktionen für die Erzeugung und Prüfung von digitalen Signaturen wesentlich erweitert worden. Insbesondere werden Langzeitsignaturen durch die Einbettung von Zertifikatsprüfungsinformationen (OCSP, CRL) und Zeitstempel (TSP) unterstützt. Diese bilden die Voraussetzung für die Erzeugung von fortgeschrittenen und qualifizierten elektronischen Signaturen nach dem neuen PadES Standard und gesetzlichen Vorgaben (Richtlinien der EU und das schweizerische Signaturgesetz). Für das Signieren einer grossen Anzahl von Dokument, wie es beispielsweise im elektronischen Rechnungsversand gefordert ist, lässt sich nun auch entsprechende Hardware (HSM) via PKCS#11 Schnittstelle ansteuern.

Das OCR Add-on wird nun mit einer verbesserten Version der ABBYY Schrifterkennung geliefert. Als Alternative dazu ist neu auch die Einbindung an die frei erhältliche Tesseract OCR Engine für die Produkte Image to PDF Converter, PDF to PDF/A Converter und Document Converter Service verfügbar.

Mit diesem Release sind zahlreiche Verbesserungen in alle Produkte eingeflossen. Die wichtigsten Themen sind: Volle Windows 7 und Windows Server 2008 Kompatibilität, verbesserte Einbettung und Prüfung von XMP Metadaten, die Unterstützung der Windows 64 Bit Plattformen für die Classic Produkte und vieles mehr. Die Einzelheiten können den Release Notes 1.91 und den Release Notes 3.4 entnommen werden.

 

Presse: Digitale Langzeitarchivierung bei KMU: Kein Thema – oder doch?

(Rolf Günter, KMU Life Ausgabe 4/10)
Der Umgang mit Informationen in Unternehmen wird mit steigendem Takt des Tagesgeschäfts immer wichtiger. Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung zu haben, kann zu einem Wettbewerbsfaktor, aber auch zu einem Kostenfaktor werden. Kosten senkend, wenn der Informationsprozess effizient organisiert ist; Kosten verursachend, wenn Informationen mühsam beschafft und transferiert werden müssen oder der unsorgfältige Umgang mit geschäftsrelevanten Informationen zu unnötigen, rechtlichen Risiken führt. Lesen Sie unseren Fachartikel unter "In der Presse".

 

Beispiele von Neukunden, die auf die Produkte der PDF Tools zählen:

National-Bank AG, Essen/Deutschland,
Produkte im Einsatz: Document Converter Service


RR Donnelley Gmbh, Urdorf/Schweiz,
Produkte im Einsatz: PDF to PDF/A Converter

 

Neuer Standort in Bachenbülach/Zürich

Die PDF Tools AG hat sich in den vergangenen Jahren zu einem weltweit führenden Hersteller von Softwarelösungen und Programmierkomponenten im Bereich der PDF und PDF/A-Technologie entwickelt. Um unserem europäischen Standort auch zukünftig die notwendigen Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, hat das Unternehmen Anfang Oktober 2010 seinen neuen Standort an der Kasernenstrasse 1 in Bachenbülach/Zürich bezogen.

Folgen und weitersagen

 

Newsletter abonnieren

Veranstaltungen

29.- 30. März 2017
Documation MIS 2017
Paris, Frankreich

Copyright 2001-2016 PDF Tools AG

Sitemap | Datenschutz | Rechtliches | Impressum