PDF Tools AG - Homepage
   
PDF Tools > News & Events > News 03-2011

News 03-2011

15. März 2011

PDF/VT – der ISO Standard für Variable Data Printing (VDP) Anwendungen

Virtuelle Behördengänge in der Schweiz und in Deutschland – Unterschiede zwischen SuisseID und deutschem Personalausweis

Beispiele von diversen Neukunden, die auf die Produkte der PDF Tools zählen



 

PDF/VT – der ISO Standard für Variable Data Printing (VDP) Anwendungen

Der Druck, die Kuvertierung und Frankierung von Transaktionsdokumenten, sei es die notwendigen Geschäftsdokumente wie Lieferscheine, Rechnungen und Mahnungen oder die in schier endloser Zahl versendeten Direct Marketing Briefe, zweifellos ein Milliarden-Markt. Die hohe Zahl an Druckauftragen und Anforderungen an kurze Durchlaufzeiten haben nicht nur zur Entwicklung von entsprechender Hardware wie Hochleistungsdrucker geführt sondern auch Anwendungen wie das Variable Data Printing (VDP) hervorgebracht, welche die Kosten pro Druckstück signifikant senken.

Diese Erkenntnisse und der grosse Bedarf an einer durchgängigen und standardisierten VDP Lösung haben zur Entwicklung des neuen ISO Standards PDF/VT geführt. Mit PDF/VT soll das Versprechen, welches die VDP Visionäre gegeben hatten, eingelöst werden.

PDF/VT – der ISO Standard für Variable Data Printing (VDP) Anwendungen (PDF 320 KB)

 
 

Virtuelle Behördengänge in der Schweiz und in Deutschland – Unterschiede zwischen SuisseID und deutschem Personalausweis

Ein Grossteil der Internetnutzenden kommuniziert heute online mit Behörden. Bürgerinnen und Bürger können sich über Politikfelder informieren, amtliche Formulare herunterladen oder online Termine vereinbaren. Der virtuelle Behördengang mit einer kompletten elektronischen Verfahrensabwicklung zwischen Bürgern und der öffentlichen Verwaltung wird aber immer noch kaum genutzt. Grund dafür ist, dass nur wenige Bürger einen wirklich eindeutigen Identitätsnachweis in der Onlinewelt erbringen können. Viele Bürger und Behörden trauen den eID-Möglichkeiten nicht. Dabei gibt es sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland eID-Tokens, die sicher und von Behörden und Unternehmen anerkannt sind. In Deutschland ist das der neue Personalausweis, in der Schweiz die SuisseID.

Quelle «eGov Präsenz», Ausgabe Februar 2011
Autoren:
Rolf Günter, PDF Tools AG
Dirk Arendt und Thomas Koch, OpenLimit SignCubes AG
 

eGov-Praesenz-1.2011-Virtuelle-Behoerdengaenge (PDF 640 KB)

 

Beispiele von diversen Neukunden, die auf die Produkte der PDF Tools zählen

UNITEX, Akersberga, Schweden
Produkte im Einsatz: 3-Heights™ PDF Validator

SEIB InformationsTechnologie Consult GmbH, Deutschland
Produkte im Einsatz: 3-Heights™ Document Converter

Folgen und weitersagen

 

Newsletter abonnieren

Veranstaltungen

4. - 6. Oktober 2016
IT & Business 
Stuttgart, Deutschland

In diesem Jahr stellen wir Ihnen unsere Produkte am Partnerstand des VOI vor. Sie finden uns in der Halle 1 – B51.

PDF Tools AG bietet mit dem 3-Heights ™ Scan to PDF Server eine Lösung für das Erzeugen von PDF/A-Dateien aus gescannten und via FAX empfangenen Bildern, welche die wichtigsten Anforderungen wie kleine Dateigrösse, Durchsuchbarkeit und eingebettete Metadaten erfüllt.

Lernen Sie die Vorteile und Stärken des 3-Heights™ Document Converter kennen. Mit dieser Lösung können Sie alle gängigen Dateiformate wie auch E-Mails nach PDF/A, PDF und TIFF konvertieren. Zudem bietet die Lösung die Möglichkeit zur Erzeugung von PDF/A-3 Dateien mit Einbettung von ZUGFeRD-konformen Rechnungsdaten.

Copyright 2001-2016 PDF Tools AG

Sitemap | Datenschutz | Rechtliches | Impressum