PDF Tools AG - Kundenstimmen - Erfolgsgeschichten

3‑Heights™ PDF Validator sichert PDF/A-konforme Dokumentenverwaltung bei «Bauprojektraum plan‑box»

Ausgangslage

Mit der Web-Applikation «Bauprojektraum plan-box» werden Pläne, Dokumente und Protokolle von unterschiedlichen Bauprojekten, wie beispielsweise Wohnhäuser, Büro- und Gewerbegebäude oder öffentliche Bauten abgelegt, verwaltet und nach Projektende elektronisch archiviert. Diese Dokumente sollten neu durch eine «Torwächter»-Software auf ihre PDF/A-Konformität geprüft werden, bevor sie dem Archiv zugeführt werden.

Umsetzung

Aufgrund der langjährigen Erfahrung im PDF-Umfeld sowie der Robustheit des Validators der PDF Tools AG fiel die Wahl der Software auf den 3‑Heights™ PDF Validator. Die Komponente wurde durch plan-box mittels Vb.net und SQL Server in die Webanwendung eingebaut.

Kundennutzen

Mehrere 1000 Bauplaner schweizweit verwalten und archivieren Dokumente aus ihren Bauprojekten über «Bauprojektraum plan-box». Aktuell werden so monatlich rund 5‘000 PDF Dokumente verarbeitet.

Die Benutzer der Lösung können dabei individuell festlegen, ob sie die Prüfung in Echtzeit oder in einem Batchverfahren durchführen möchten.

Der 3‑Heights™ PDF Validator sichert im Dokumentenprozess die Qualität und gewährleistet, dass nur PDF/A-konforme Dokumente automatisiert ins Archiv gelangen.

Kurzportrait plan-box.com AG

«Bauprojektraum plan-box» ist seit 12 Jahren in Betrieb und bewährt sich täglich bei mehr als 5000 Benutzern in rund 250 Projekten. Namhafte Kunden wickeln über plan-box grosse Bauobjekte mit einem Bauvolumen bis 1 Mia Schweizer Franken ab – so zum Beispiel das Bürgenstock Ressort oder der Migros Länderpark in Stans. Die Web-Lösung unterstützt ihre Kunden von der Datenorganisation, dem Datenaustausch, der Kommunikation zwischen den im Projekt beteiligten, der elektronischen Archivierung bis hin zur Abwicklung von Ausschreibungen. Das System wird in der Schweiz entwickelt und betrieben.

Logo Plan-Box.com

Kundenstimmen

«Der 3-Heights™ PDF Validator konnte auf einfache Weise in die bestehende Software-Lösung integriert werden»

Joe Helfenstein,
Leiter Softwareentwicklung, plan-box.com AG