3-Heights™ PDF Toolbox – Entwicklerkomponente für die PDF Verarbeitung

Die 3-Heights™ PDF Toolbox ist eine Komponente für das Erzeugen von PDF/A konformen Dokumenten. Die Schnittstelle basiert auf einem verständlichen Objektmodell, das auf dem Funktions­umfang für PDF/A basiert. Die Schnittstelle ist so entworfen, dass sie leicht erweitert werden kann.

Sie wird laufend an neue Bedürfnisse, wie z. B. die Weiterentwicklung des PDF/A Standards, angepasst. Die Komponente stellt sicher, dass alle PDF/A Regeln, wie die Formatierungsvorschriften, das Einbetten von Schriften und Farbprofilen usw. eingehalten werden.

PDF Toolbox

Eigenschaften und Nutzen

Besonders im Bereich der Personalisierung eignet sich die PDF Toolbox. Beispielsweise können Vorgabedokumente verwendet werden – seien dies Visitenkarten, E-Books, Rechnungen usw. Im Anschluss daran werden die Vorlagen durch kundenspezifische Informationen ergänzt. So werden individualisierte PDF Dokumente für den Vertrieb oder zur weiteren Verarbeitung erstellt.

Leistungsmerkmale

  • Geeigneter Mix an Funktionen für die PDF/A konforme Verarbeitung
  • Hohe Performanz
  • Plattform unabhängig

Funktionen

  • Kopieren von Seiten bestehender PDF Dokumente
  • Kopieren von Annotationen/Kommentaren, Formularfeldern, Links, Strukturinformationen, Lesezeichen, Sprungmarken
  • Auflösen von Annotationen, Formularfeldern, Signaturen
  • Ressourcenoptimierung
  • Erstellen von neuen PDF Inhalten von Grund auf
  • Aufbringen von Inhalt auf existierende Seiten
  • Freies Zusammenstellen von Inhalten, Overlays, Underlays, Stempeln
  • Verschlüsselung

Pfade

  • Einzel- und Mehr-Segment Linie
  • Rechteck, Kreis, Ellipse, Bezier Kurve
  • Füllen, Umranden, Ausschneiden und Kombinationen davon
  • Linienbreite, Linienende, Linienverbindung, Strichmuster und Begrenzung spitzer Winkel (Miter Limit)

Text

  • Schriftgrösse, Zeichenabstand, Wortabstand
  • Horizontale Skalierung, Zeilenabstand, Erhöhung
  • Ermöglicht das Layouten von Text
  • Standard Type 1 Schriften, TrueType und OpenType Schriften
  • Schrift Metrik
  • Unicode Zeichen
  • Linienbreite, Linienverbindungen und Strichmuster von Textumrandung
  • Textfüllung und Umrandung, unsichtbarer Text
  • Text als Schnittmaske
  • RGB und CMYK Farben

Bilder

  • Bitonal: CCITT G3, G3-2D und G4, Flate, LZW, Packbits, unkomprimiert
  • 4 Bit und 8 Bit Graustufe: Flate, LZW, Packbits, JPEG und JPEG-6 (nur 8 Bit), unkomprimiert
  • RGB: Flate, JPEG und JPEG-6, LZW, Packbits, unkomprimiert

Transformationen

  • Translation
  • Skalierung
  • Skewing (Horizontal, Vertical)
  • Rotation

Metadaten

  • Dokumenten Informationen: Titel, Autor, Thema, Stichwörter, Anwendung, individuelle Einträge

PDF Erstellung

Programmatische Erstellung von beliebigen PDF/A konformen Dokumenten, wobei die Inhalte aus beliebigen Quellen stammen können, wie z. B. einer Datenbank oder einem Webseitenformular.

Personalisierung

PDF Dokumente werden für den Vertrieb von E-Books verwendet sowie für das Erstellen von Rechnungen, Verträgen und Bedingungen u. a. in Versicherungsanträgen. Diese Dokumente haben alle eine gemeinsame Anforderung: Sie müssen um empfängerspezifische Informationen ergänzt werden.

Automatisierte Berichterstellung

Grosse Informationsmengen werden auf Datenbank- und DMS-Systemen gespeichert. Die PDF Toolbox eignet sich, um diese Informationen entgegen zu nehmen und daraus verteilbare und standardisierte PDF Dokumente zu erstellen. Somit wird auch die Distribution über Infrastrukturen mit verschiedensten Technologien und Betriebssystemen ermöglicht.

Weitere Einsatzgebiete

  • Erzeugung von benutzerdefinierten Dokumenten wie Angebote, Policendossiers etc.
  • Massenerzeugung von Rechnungen, Berichten usw.
  • PDF Erzeugung „on-the-fly“ in Webserveranwendungen
  • „Save as PDF/A“ Funktion in Anwenderprogrammen
  • Importieren von Bildern und Texten in PDF/A Dokumente

Eingangsformate

  • PDF (Portable Document Format)
  • PDF/A
  • JPEG (Joint Photographic Expert Group)
  • PNG (Portable Network Graphics)
  • GIF (Graphic s Interchange Format)
  • BMP (Window Bitmap)
  • JB2 (JBIG2, Joint Bi-level Image Experts Group)
  • JP2 (JPEG2000)
  • JPX (Extended JPEG2000)

Ausgangsformate

  • PDF
  • PDF/A

Compliance

Standards:

  • ISO 19005-1 (PDF/A-1)
  • ISO 19005-2 (PDF/A-2)
  • ISO 32000 (PDF 1.7)

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Schnittstellen

  • C, Java, .NET

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • Java via JNI

Produktvarianten

  • API (Programmierschnittstelle)