PDF Prep Tool Suite – PDF zuschneiden, zerlegen und zusammenfügen

Die PDF Prep Tool Suite ist eine Programmierbibliothek, welche PDF Dokumente erstellt, zerlegt und zusammenfügt. Inhalte wie Text, Bilder und Vektorgrafiken können hinzugefügt werden. Interaktive Elemente wie Links, Formular Felder und Lesezeichen können eingefügt bzw. bearbeitet werden.

Mit der Komponente werden folgende Anforderungen gelöst:

  • PDF Dokumente assemblieren
  • PDF Dokumente personalisieren
  • Formular Felder ausfüllen

PDF Dokumente können von Grund auf neu erstellt werden – z. B. basierend auf einer Vorlage, die mit Informationen aus einer Quelle, wie einer Datenbank, angereichert wird.

Eigenschaften wie Position, Schriftart, Grösse und Farbe sind wählbar. Die erstellten PDF Dokumente können verschlüsselt wie auch für die schnelle Web Ansicht optimiert werden.

Product illustration PDF Prep Tool Suite

Eigenschaften und Nutzen

Besonders im Bereich der Personalisierung eignet sich die PDF Prep Tool Suite. Beispielsweise können Vorgabedokumente verwendet werden – seien dies Visitenkarten, E‑Books, Rechnungen usw. Im Anschluss daran werden die Vorlagen durch kundenspezifische Informationen ergänzt. So werden individualisierte PDF Dokumente für den Vertrieb oder zur weiteren Verarbeitung erstellt.

Leistungsmerkmale

  • Einfache Anwendung mit einem geeigneten Mix an Funktionen für den Zweck der Nachbearbeitung
  • Hohe Performanz
  • Plattform unabhängig

  • Beliebige Seiten aus einem oder mehreren PDF Dokumenten zusammenfügen
  • Inhalt in den Hinter- oder Vordergrund einer existierenden oder auf eine neue Seite aufbringen

    • Text (Seitennummer, Adresse, Kundennummer usw.)
    • Bild (Firmenlogo, gescannte Unterschrift)
    • Vektorgrafik (Linie, Rechteck, Kurve)

Functionality graphic PDF Prep Tool Suite
  • Text, inklusive Schrift- und Positionsinformationen extrahieren
  • Formularfelder hinzufügen, ausfüllen, löschen und auslesen
  • Interne und externe Links sowie Kommentare hinzufügen
  • Inhalte mehrerer Seiten auf eine Seite kopieren inkl. Positionierung, Skalierung und Rotation
  • Lesezeichen in PDF Dokumenten setzen und auslesen
  • Dokumenteneigenschaften, z. B. Titel, Autor, Erstellungsdatum usw. definieren und auslesen
  • Verschlüsselte PDF Dokumente lesen
  • PDF Dokumente mit Passwort verschlüsseln und Benutzerberechtigungen setzen
  • PDF Dateien für die schnelle Web Anzeige optimieren (linearisieren)
  • Farbe setzen als RGB oder CMYK
  • Seitengrösse (Mediabox) und sichtbaren Bereich (Cropbox) setzen
  • Viewer Rechte entfernen

Personalisierung

PDF Dokumente werden für den Vertrieb von E‑Books verwendet sowie für das Erstellen von Rechnungen, Verträgen und Bedingungen u. a. in Versicherungsanträgen. Diese Dokumente haben alle eine gemeinsame Anforderung: Sie müssen um Empfänger spezifische Informationen ergänzt werden.

Automatisierte Berichterstellung

Grosse Informationsmengen werden auf Datenbank- und DMS-Systemen gespeichert. Die PDF Prep Tool Suite eignet sich, um diese Informationen entgegen zu nehmen und daraus verteilbare und standardisierte PDF Dokumente zu erstellen. Somit wird auch die Distribution über Infrastrukturen mit verschiedensten Technologien und Betriebssystemen ermöglicht.

Eingangsformate

  • PDF

Ausgangsformate

  • PDF

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Schnittstellen

  • API: C, Java, COM

Produktvarianten

  • API (Programmierschnittstelle)

Referenzen PDF Prep Tool Suite