PDF Converter & Validation – Komponenten und Lösungen Überblick

3-Heights™ Document Converter

Der 3‑Heights™ Document Converter ist eine unternehmensweit einsetzbare Lösung für die Konvertierung aller gängigen Dateiformate nach PDF/A, PDF und TIFF.

Produktvarianten

  • SME Edition
  • Enterprise Edition

Programmiersprachen

Es wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, VBA und C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Server 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 64 bit

Anwendungsfälle

  • Office Dokumente nach PDF, PDF/A und TIFF konvertieren
  • E-Mails (mit Anhängen) nach PDF, PDF/A und TIFF konvertieren
  • Als online Konvertierungsservice anbieten
  • Als zentrales Konvertierungsportal einsetzen
×

3-Heights™ Scan to PDF Server

Der 3-Heights™ Scan to PDF Server ist ein zentraler Dienst, der die Verarbeitung von gescannten Dokumenten nach PDF/A ermöglicht.

Produktvarianten

  • Service

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit

Anwendungsfälle

  • Automatisiert gescannte Dokumente nach PDF/A konvertieren
  • Als online Konvertierungsservice anbieten
  • Als zentrales Konvertierungsportal einsetzen
  • Gescannte Dokumente durchsuchbar machen
×

3-Heights™ Image to PDF Converter

Die 3‑Heights™ Image to PDF Converter Komponente wandelt Rasterbilder wie TIFF, JPM oder JPEG in PDF/A und PDF Dokumente um.

Produktvarianten

  • Shell Tool (Befehlszeile)
  • API (Programmierschnittstelle)
  • Windows Service (Systemdienst)

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Anwendungsfälle

  • Umwandeln von Rasterbildern in PDF, PDF/A und TIFF
  • Gescannte Dokumente durchsuchbar machen
  • In Scanning, Fax und COLD Output Systeme integrieren
×

3-Heights™ PDF to Image Converter

Der 3-Heights™ PDF to Image Converter ist eine Komponente zum Wandeln von PDF Dokumenten in ein- oder mehrseitige Rasterbilder wie beispielsweise TIFF oder JPEG.

Produktvarianten

  • Shell Tool (Befehlszeile)
  • API (Programmierschnittstelle)
  • Windows Service (Überwachte Verzeichnisse)

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit

Anwendungsfälle

  • PDF Dokumente in Rasterbilder umwandeln
  • In COLD und Fax- und Archivsysteme integrieren
  • Thumbnails erzeugen
×

3-Heights™ PDF to PDF/A Converter

Der 3‑Heights™ PDF to PDF/A Converter ist eine Komponente zur Umwandlung von PDF Dokumenten in das PDF/A Langzeitarchivformat.

Produktvarianten

  • Shell Tool (Befehlszeile)
  • API (Programmierschnittstelle)
  • Windows Service (Systemdienst)

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Anwendungsfälle

  • PDF Dokumente in PDF/A konvertieren
  • PDF/A konforme digitale Langzeitsignatur aufbringen und Metadaten einbetten
  • In Archivsysteme integrieren
×

3-Heights™ PDF to EMF Converter

Mit der programmierbaren Komponente 3‑Heights™ PDF to EMF Converter kann jede Seite einer PDF-Datei in eine EMF-Datei umgewandelt werden.

Produktvarianten

  • API (Programmierschnittstelle)

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit

Anwendungsfälle

  • EMF-Dateien aus PDF-Seiten erstellen
  • In EMF-basierte Windows-Applikationen wie z.B. Report-Generatoren integrieren
×

3-Heights™ PDF Analysis & Repair

Die 3-Heights™ PDF Analysis & Repair Komponente dient dem Detektieren und Reparieren von fehlerhaften PDF Dokumenten in automatisierten Verarbeitungsprozessen.

Produktvarianten

  • Shell Tool (Befehlszeile)
  • API (Programmierschnittstelle)
  • Windows Service (Systemdienst)
  • Windows Desktop

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Anwendungsfälle

  • Defekte PDF Dokumente automatisiert erkennen und reparieren
  • Verlorene Inhalte wiederherstellen
  • Beim Posteingang zur Qualitätsverbesserung einsetzen
×

3-Heights™ PDF Validator

Der 3-Heights™ PDF Validator dient der Qualitäts­sicherung von PDF Dokumenten und Prozessen, welche solche erzeugen. Dokumente werden auf Konformität zu den ISO Normen für PDF und PDF/A geprüft.

Produktvarianten

  • Shell Tool (Befehlszeile)
  • API (Programmierschnittstelle)

Programmiersprachen

Alle Programmbibliotheken sind in effizientem und threadsicherem C++ geschrieben. In der API wird eine Auswahl der folgenden Anbindungen an Programmiersprachen angeboten:

  • C und C++ via native C
  • C#, VB .NET, J# via .NET
  • Java via JNI
  • MS Visual Basic, Borland Delphi, MS Office Produkte wie Access and C++ via COM

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit
  • HP‑UX 11i incl. ia64 (Itanium) - 64 bit
  • IBM AIX 6.1 - 64 bit
  • macOS 10.4 - 32 & 64 bit
  • Linux 2.4 & 2.6 - 32 & 64 bit
  • Oracle Solaris 10, SPARC & Intel
  • HP-UX 11, PA-RISC2.0 - 32 bit

Anwendungsfälle

  • PDF Dokumente auf Konformität zu ISO-Normen prüfen
  • Organisationsspezifische Kriterien überprüfen
  • In Archivsysteme integrieren
×

3-Heights™ OCR Enterprise Add-On

Das 3-Heights™ OCR Enterprise Add-On ergänzt mehrere Produkte der PDF Tools AG mit einer leistungsfähigen Texterkennung.

Betriebssystem

  • Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 - 32 & 64 bit
  • Windows Server 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2, 2016 – 32 & 64 bit

Anwendungsfälle

Allgemeine Funktionen

  • OCR Textinformation für PDF Dokumente hinzufügen
  • Direkte Ansteuerung der OCR Engine oder Ansteuerung via Service zur Synchronisierung

ABBYY spezifische Funktionen

  • Erkennung von fast 200 Sprachen bei Maschinen generierten Inhalten
  • Erweiterte Unterstützung von fast 50 Sprachen mittels Wörterbüchern und morphologischen Werkzeugen
  • Erkennung von Schreibmaschinenschriften
  • Erkennung und Decodierung von 1D Barcodes
  • Erkennung von Inhaltstypen (Bilder versus Texte)
  • 2D Barcode
  • De‑Skewing: Automatische Ausrichtung von Bildern
  • Bildreinigung: unerwünschte Artefakte werden erkannt und eliminiert
  • Filterung von nicht relevanten Hintergründen
×

Wir verfügen über eine Serie von spezialisierten Werkzeugen für verschiedenste Szenarien. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Ihren Anforderungen und suchen für Sie eine passende Lösung.