PDF Tools AG - Homepage
   
PDF Tools > Support > Plattform Voraussetzungen

Plattform Voraussetzungen

Windows

Betriebssysteme

Windows 7
Windows 8
Windows 8.1
Windows 10

Windows Server 2008
Windows Server 2008 R2
Windows Server 2012
Windows Server 2012 R2

Laufzeit Unterstützung

GDI+

GDI+ ist vorinstalliert auf Windows XP und neuer. Für Windows 2000 wird die Bibliothek von PDF Tools AG zur Verfügung gestellt: www.pdf-tools.com/pdf/Support/Downloads.aspx

.NET

Falls Sie die .NET Schnittstelle unserer Programmierkomponenten verwenden möchten, so muss .NET 2.0 oder höher installiert sein.

Unix

Betriebssysteme

Die Software von PDF Tools wird auf folgenden Systemen produziert:

IBM AIX 5.1
Sun Solaris / SPARC 5.10
HP-UX 11i incl. IA64
SunSolaris / Intel 5.10

Linux 2.4 (RedHat)
Mac OS X 10.4 x86 / x64
Linux 2.6 (SuSE)
Linux 3.18 ARMv7

Die Versionsnummern sind absichtlich tief gehalten und stellt die Minimalversion dar für das System, auf welchem die PDF Tools Software betrieben werden soll.

Laufzeit Unterstützung

GNU

GNU Shared Libraries sind eine Voraussetzung für alle API Produkte und die 64 Bit Versionen sämtlicher Produkte. Sie können von folgendem Link heruntergeladen werden: www.pdf-tools.com/pdf/Support/Downloads.aspx

C++ Kompiler Versionen

Die Software wird aktuelle mit folgenden Kompiler Versionen erstellt:

Plattform C/C++
Windows MSVC 12.0
MAC OS/X 10.5 x86 gcc 4.0.1
Intel/x86 Linux gcc 4.1.2
Intel/x64 Linux RedHat gcc 3.4.6
Intel/x64 Linux SUSE gcc 4.5.0
FreeBSD gcc 4.1.2
Sun Solaris 5.10/SPARC gcc 3.4.6
Sun Solaris 5.10/Intel gcc 3.4.6
IBM AIX 5.1 gcc 4.2.4
HP UX 11.i (11.23) gcc 4.1.2
HP UX 11.23 IA64 gcc 4.6.0
Raspian 7/Linux 3.18 ARMv7 gcc 4.6.3

Java

JRE

Für die Verwendung der Java Schnittstelle unserer APIs ist Java 1.6 oder höher vorausgesetzt.

Folgen und weitersagen

 

Newsletter abonnieren

News

Release Notes 4.7

Anlässe

Neukunden, welche die Produkte von PDF Tools AG einsetzen

Veranstaltungen

4. - 6. Oktober 2016
IT & Business 
Stuttgart, Deutschland

In diesem Jahr stellen wir Ihnen unsere Produkte am Partnerstand des VOI vor. Sie finden uns in der Halle 1 – B51.

PDF Tools AG bietet mit dem 3-Heights ™ Scan to PDF Server eine Lösung für das Erzeugen von PDF/A-Dateien aus gescannten und via FAX empfangenen Bildern, welche die wichtigsten Anforderungen wie kleine Dateigrösse, Durchsuchbarkeit und eingebettete Metadaten erfüllt.

Lernen Sie die Vorteile und Stärken des 3-Heights™ Document Converter kennen. Mit dieser Lösung können Sie alle gängigen Dateiformate wie auch E-Mails nach PDF/A, PDF und TIFF konvertieren. Zudem bietet die Lösung die Möglichkeit zur Erzeugung von PDF/A-3 Dateien mit Einbettung von ZUGFeRD-konformen Rechnungsdaten.

Top Whitepaper

Digitale Signaturen aus der Cloud – Grundlagen und Anwendung

Der 3-Heights™ Scan to PDF Server – Grundlagen und Anwendung

Der 3-Heights™ Document Converter – Grundlagen und Anwendung

PDF/A – der Standard für die Langzeitarchivierung: Was spricht für den PDF/A Standard?...

PDF Grundlagen: Was ist PDF und wie wird es eingesetzt?...

PDF/VT – der ISO Standard für Variable Data Printing (VDP) Anwendungen

Copyright 2001-2016 PDF Tools AG

Sitemap | Datenschutz | Rechtliches | Impressum